top of page
  • Möchten Sie Ihr Leben wieder genießen?
    Ohne Bewegungseinschränkungen und Blockaden, in jeder Lebenslage?

     

  • Die Liebscher&Bracht Schmerztherapie kommt ohne Medikamente, Spritzen und Nebenwirkungen aus. Sie ist ein hochwirksames, natürliches und nachhaltiges Behandlungskonzept.
     

  • Die Erfahrung zeigt, dass bei fast allen Klienten eine Verbesserung der Befindlichkeit und der Bewegungsoptimierung erreicht werden kann.

Sehen Sie sich das Schmerzerklärungsvideo von Liebscher&Bracht an

„Unser Ziel ist, jedem Menschen ein schmerzfreies Leben zu ermöglichen!“

Jeder Mensch soll bis ins hohe Alter ein schmerzfreies Leben führen können – Roland Liebscher-Bracht betrachtet Schmerzen als Warnsignale unseres Gehirns. Diese Vision treibt Roland Liebscher-Bracht nach über 30 Jahren Therapie-Erfahrung immer wieder an. Dafür hat er zusammen mit seiner Frau Dr. Petra Bracht ein revolutionäres Behandlungsverfahren entwickelt, das Schmerzen nicht nur äußerst effektiv behandelt, sondern auch völlig ohne Operationen, Schmerzmittel oder sonstige Medikamente auskommt. 

Wie entstehen die Schmerzen?​​ Warum haben so viele Menschen in der heutigen Zeitimmer mehr Schmerzen, obwohl der moderne Alltag doch weniger körperliche Belastungenerfordert? Und wie kommt es, dass diese Schmerzen von der heutigen Medizin nicht dauerhaftbehoben werden können?

All diese Fragen trieben die intensive Forschungsarbeit von Roland und Petra Liebscher-Bracht immer weiter voran, ehe sich eine 

völlig neue Sichtweise auf die Schmerzentstehung herauskristallisierte: Da wir in unserem modernen Alltag durch einseitige 

Bewegungsmuster nur noch wenige Gelenkwinkel nutzen (z. B. weil wir viel sitzen), entstehen langfristig starke Überspannungen in den Muskeln und Faszien. Dadurch wird enormer Druck auf die Gelenke und Wirbel ausgeübt, die infolgedessen verschleißen. Rezeptoren im Körper registrieren diese Schädigung und leiten die Information an das Gehirn weiter. Das Hirn projiziert daraufhin 

einen Alarmschmerz in die betroffene Körperregion. Wie können Sie dauerhaft schmerzfrei bleiben?​​

Um dauerhaft schmerzfrei bleiben zukönnen, ist es natürlich wichtig, die einseitigen Bewegungsmuster – durch die die Schmerzenentstanden sind – konsequent zu ändern. Viele haben in ihrem Alltag jedoch nicht die Gelegenheit dazu, weil sie in ihrem Beruf nun mal entweder hauptsächlich sitzen oder stehen müssen. Deshalb haben ​Liebscher & Bracht ​die sogenannten Engpassdehnübungen entwickelt: Ziel der Übungen, die jeder in seinen Alltag einbauen kann, ist, durch deren regelmäßige und optimale Durchführung eine dauerhafte Schmerzfreiheit zu erreichen.

Was sind Qualitätspartner?​​ Durch die hohe Wirksamkeit der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht ​wird unsere Behandlung 

immer bekannter und deutschlandweit angewandt.

Um Ihnen auch weiterhin die höchste Qualität der ​Liebscher & Bracht​-Therapie durch unterschiedliche Therapeuten gewährleisten zu können, haben wir das Gütesiegel „Qualitätspartner“ entwickelt.

Unser Goldtstandard sichert unsere Qualität

Liebscher und Bracht Therapeuten Waldshut Tiengen

Unter welchen Schmerzen leidest du? Unser Schmerzlexikon liefert dir alle Informationen zu den Ursachen, Symptomen und Behandlungsmöglichkeiten deiner Schmerzen. In jedem Artikel findest du hilfreiche Übungs-Videos für zuhause, die dir sofort helfen können.

IMG_20190208_090856.JPG

Suche dir den Behandlungsbaustein raus, über den du mehr erfahren möchtest, wähle deinen Schmerzbereich am Körper und lege direkt los. Du bekommst jeweils eine genaue Anleitung, wie du dich am besten dehnst, rollst oder drückst und viele Bonus-Tipps.

Gesundheit schütteln

Ein Körper, der sich gerne bewegt, Gelenke, die nicht schmerzen, definierte Muskeln und ein Bindegewebe, das schön straff und gut durchblutet ist: Wer wünscht sich das nicht?!

bottom of page