top of page

Kontakt

Isabelle Hein

Schmerztherapeutin nach Liebscher&Bracht

Bruckäcker 11

79790 Küssaberg - Kadelburg

Tel.: 0173 6706984

Email: gesundheitspraxis-hein@gmx.de

Sende mir eine Nachricht ...
oder ruf mich an:

+49 173 6706984

Vielen Dank!

Du möchtest einen Termin vereinbaren oder hast Fragen zur Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht?

Sende mir ganz einfach eine Nachricht und ich werde mich umgehend bei Dir melden.

Oder rufe ganz einfach unter der Tel: +49 (0) 173/6706984 an und wir beantworten deine Fragen.

                         Stornierungsrichtlinien

                                                Eine Terminvereinbarung ist verbindlich

Ich freue mich, dass du dich für meine Gesundheitspraxis entschieden hast. Deine Terminreservierung

(telefonisch, online oder per E-Mail) ist verbindlich.

Solltest du verhindert sein einen vereinbarten Termin einzuhalten bitten wir dich, spätestens 24 Stunden

vor der geplanten Behandlung um Abmeldung (beim 1. Termin 48 Stunden vorher).

Andernfalls gilt dein Termin als wahrgenommen und wird – ohne Inanspruchnahme einer Behandlung – in Rechnung gestellt.      

Wir arbeiten nur nach Termin und haben somit keine Sprechstunde, bei der die Patienten ohne vorherige Absprache

vorbeikommen, wie dies der Fall bei vielen Ärzten ist. Diese können einfach den nächsten wartenden Patienten vorziehen.

Im Vorfeld entscheiden sich unsere Patienten für einen Termin, der in manchen Fällen bis zu 90 Minuten vereinnahmt.

Das heisst, wenn du nicht erscheinst, können wir diese Zeit nicht effektiv nutzen und es entstehen uns hohe,

nicht abgedeckte Betriebs- und Personalkosten.

Aufgrund dessen stellen wir eine sogenannte Ausfallgebühr in Rechnung, die mit den Kosten der entfallenen Sitzung ähnlich ist.

Ich muss meinen Termin absagen, was kann ich tun?

Sollte es dir nicht möglich sein, unseren Termin einzuhalten, teile uns dies bitte baldmöglichst mit.

Geschieht dies spätestens 24 Stunden vor deinem Termin (48 Stunden bei der ersten Behandlung), fallen für dich

keinerlei Stornierungskosten an.

Solltest du kurzfristiger absagen, sprich weniger als 24 Stunden vor Terminbeginn, fallen nur dann keine Kosten an,

wenn wir einen anderen Patienten auf deinen Termin legen können. Ist uns dies nicht möglich, berechnen wir eine Ausfallgebühr,

die auch Termine beinhaltet, die vergünstigt im Voraus bezahlt wurden und die ohne Ersatz verfallen.

Alle unsere Patienten erfahren hier die gleiche Behandlung. Heisst, die Absage ist nur dann kostenlos, wenn die 24 Stunden

(bzw. 48 Stunden) vorher gegeben sind.

​Was mach ich, wenn och kurzfristig krank bin? Also kurzfristiger als 24 Stunden?

Selbstverständlich kann es immer wieder passieren, dass es zu einer kurzfristigen Absage kommt, da die Situation

nichts anderes zulässt. Hierfür haben wir natürlich vollstes Verständnis.

Dennoch werden wir hier unser Honorar in Rechnung stellen.

Im Juristenjargon nennt man dies “Allgemeines Lebensrisiko”.

(https://de.wikipedia.org/wiki/Lebensrisiko)

Die Rechtsordnung sieht es so, dass jede Person ihr “Allgemeines Lebensrisiko” selbst zu tragen hat.

Dies können wir für unsere Klienten nicht übernehmen.

Durch kurzfristige Absagen entstehen uns hohe Personalkosten, die wir nicht abdecken können.

Somit müssen wir auch im Voraus bezahlte, vergünstigte Zahlungen für Behandlungstermine ersatzlos verfallen lassen.

Bei einer Theaterkarte oder einem Zugticket ist es ebenso. Werden diese nicht eingelöst, da ein triftiger Grund dies nicht

möglich macht, verfallen auch diese, ohne dass du dein Geld erstattet bekommst.

     

                    Danke vielmals für Dein Verständnis!

Rechtlicher Hinweis / Disclaimer

Rechtlicher Hinweis/Disclaimer

Ich habe das Informationsangebot von Roland Liebscher-Bracht und Dr. Petra Bracht sorgfältig geprüft. Nach bestem Wissen und Gewissen stelle ich dir hiermit Rolands und Petras Erkenntnisse und Erfahrungen aus über 30 Jahren Entwicklung und Anwendung der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht zur Verfügung. Dennoch muss ich dich auf folgende rechtliche Hinweise aufmerksam machen:

Das Informationsangebot von Liebscher & Bracht dient ausschließlich deiner Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt.

Die von mir zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen verwendet werden. Die Inhalte dienen ausschließlich der Hilfe zur Selbsthilfe bei Wohlbefindlichkeitsstörungen. Eine Behandlung von Krankheiten im medizinischen Sinne findet nicht statt.

Ich weise außerdem ausdrücklich darauf hin, dass ich mit meinen Inhalten keine Erfolgszusagen mache. Wenn meine Inhalte fälschlicherweise den Eindruck erwecken sollten, dass ein Erfolg zu erwarten ist, weise ich dich ausdrücklich darauf hin, dass dies nicht der Fall ist.

Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Verbraucher

(Als Verbraucher wird jede natürliche Person bezeichnet, die ein Rechtsgeschäft abschließt, das aber weder ihrem Gewerbe, noch ihrer beruflichen Selbständigkeit in großem Maße zugeordnet werden kann.)

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Es steht Ihnen zu, innerhalb von 14 Tagen, ohne Nennung von Gründen, den von uns geschlossenen Vertrag zu widerrufen.

Die Frist des Widerrufs gilt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie selbst, bzw. eine andere, von Ihnen bevollmächtigte Person, die nicht der Überbringer ist, die Lieferung angenommen hat. Dies bezieht sich auf das von Ihnen bestellte Produkt / die bestellten Produkte, welche zusammen geliefert werden, bzw. bereits geliefert wurden.

Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, teilen Sie mir (Isabelle Hein, Bruckäcker11, 79790 Küssaberg, Telefonnummer: +49 (0) 173/6706984 , E-Mail-Adresse: gesundheitspraxis-hein@gmx.de) dies eindeutig mit. Dies kann z.B. durch einen durch die Post versandten Brief, eine E-Mail, oder ein Telefax erfolgen.

Die Widerrufsfrist ist eingehalten, wenn die schriftliche Erklärung binnen 14 Tagen nach Abschluss des Kaufvertrags erfolgt.

Folgen des Widerrufs

Bei Widerruf Ihrerseits, erstatte ich Ihnen, innerhalb von 14 Tagen, die von Ihnen geleisteten Beträge (aber nicht, entstandene Mehrkosten beim Versand, wenn von Ihnen eine teurere Option gewählt wurde, als der von mir angebotenen Standardlieferung), schnellstmöglich, aber spätestens nach 14 Tagen, nachdem ich Ihren schriftlichen Widerruf unseres Vertrages erhalten habe.

Hierfür nutze ich dieselbe Zahlungsweise, mit der Sie den Rechnungsbetrag beglichen haben. Sollten Sie einen anderen Weg der Rückzahlung wünschen, kann dies gerne veranlasst werden. Die Rückerstattung ist für Sie kostenfrei.

Es steht mir frei, die Rückerstattung aufzuschieben, bis ich die Waren in Besitz genommen habe, oder mir ein Einlieferungsbeleg, bzw. Rücksendeschein vorgelegt wurde.

Senden, oder übergeben Sie die Produkte schnellstmöglich. Eingehalten ist die Frist, wenn Sie das Päckchen binnen 14 Tagen, nach Erklärung Ihres Widerrufs zurück senden.

Die Rücksendekosten sind von Ihnen zu zahlen.

Bei einem eventuellen Wertverlust der Produkte, der auf eine unsachgemäße Behandlung von Ihnen schließen lässt, die die Funktion, Eigenschaft und / oder Materialbeschaffenheit in Mitleidenschaft gezogen hat, ist der Schaden von Ihnen zu tragen.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Recht des Widerrufs greift nicht bei Verträgen

– zum Verkauf von Waren, die nicht vorgefertigt zum Kauf zur Verfügung stehen, die auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse des Käufers zugeschnitten wurden und / oder der Käufer das Produkt maßgeblich mitgestaltet hat.

– zum Verkauf von schnell verderblichen Waren oder kurzem Ablaufdatum.

– zum Verkauf von alkoholhaltigen Getränken, deren Preis bei Vertragsabschluss von den Vertragsparteien ausgemacht wurde, dessen Lieferung jedoch frühestens nach 30 Tagen erfolgen kann und deren Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, der vom Verkäufer nicht zu beeinflussen ist.

– zum Verkauf von Printmedien, mit Ausnahme von Abonnementverträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

– zum Verkauf von Waren, die aus hygienischen und / oder Gründen zum Schutz der Gesundheit, mit einem Siegel versehen sind. Eine Rückgabe solcher Produkte ist nach Beschädigung des Siegels nicht möglich.

– zum Verkauf von Waren, wenn diese nach der Lieferung mit einer anderen Substanz vermengt wurden.

– zum Verkauf von Video- oder Tonaufzeichnungen, oder Computersoftware in einer geschlossenen Verpackung und diese nach der Lieferung geöffnet wurde.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann fertigen Sie bitte ein Schreiben mit folgenden Informationen aus)

– An Isabelle Hein, Bruckäcker 11, 79790 Küssaberg, gesundheitspraxis-hein@gmx.de:

– Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/
  die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

– Name des/ der Verbraucher(s)
– Anschrift des/ der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

bottom of page